INTERRA kauft in Fuldatal

Die INTERRA hat im Rahmen seines Ankaufmandats einen Fachmarkt in Fuldatal-Rothwesten mit Ankermieter REWE gekauft. Der Verkäufer war ein von Gate Consortium gemanagter Immobilienfonds und wurde von PwC Legal (Norman Nathan Gelbart) beraten. JLL Düsseldorf war exklusiv auf Verkäuferseite beratend tätig. Die Gebäude sind auf einem 6.990 qm großen Grundstück in der Reinhardswaldstrasse 2 errichtet und bieten dem Mieter eine 1.598,99 qm große Verkaufsfläche. Das Objekt dient der langfristigen Bestandshaltung und soll durch Investitionsmaßnahmen zukunftsfähig ausgerichtet werden. INTERRA übernimmt hier neben dem Objektmanagement auch die Projektentwicklung des Areals. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. „Wir freuen uns sehr, dass wir dieses spannende Objekt erwerben konnten und zukünftig weiterentwickeln werden. Mit dieser Akquisition konnten wir in diesem Jahr die 8. Transaktion umsetzen, weshalb wir die Ankaufsziele für 2017 deutlich angehoben haben“, so Alexander Dold, Vorstand der INTERRA Immobilien AG.