Unsere Strategie

Unser Ziel ist es, langfristig stabile und attraktive Renditen für unsere Aktionäre und Kapitalgeber zu erwirtschaften. Um dies zu erreichen, investieren wir in sanierungs- und revitalisierungsbedürftige Bestandsobjekte, aber auch in baureife Projektentwicklungen.

Ertragskraft durch Bestandsimmobilien und Projektentwicklungen

Bestandsimmobilien

Das Kerngeschäft der INTERRA Immobilien AG besteht aus dem Ankauf opportunistischer und entwicklungsfähiger Immobilien, die nach dem Ankauf durch Revitalisierung oder Neupositionierung kurz- bis mittelfristig aufgewertet werden, mit dem Ziel des anschließenden Verkaufs oder langfristigen Bestandshaltung.

Projektentwicklungen

Neben dem Erwerb von Bestandsimmobilien liegt unser Augenmerk auf der Übernahme von Projektentwicklungen mit Baugenehmigung; die eigenverantwortlich fertiggestellt werden. Hier konzentrieren wir uns auf Projekte der Nutzungsarten: klassisches Wohnen, Studentenwohnen und Einzelhandel.